Mo – Do 8.00 - 20.00 Uhr || Fr 8.00 - 19.00 Uhr || 07034 285838


gruss und klein2

Als erfahrene Kindertherapeuten behandeln wir Ihr Kind in Zusammenarbeit mit Ihrem Kinderarzt und arbeiten interdisziplinär mit der im gleichen Gebäudekomplex ansässigen Ergotherapeutin Helen Schuster und der Logopädin Sybille Schurer zusammen (www.logopaedie-gaertringen.de).

 

• Neurophysiologische Behandlungen nach Bobath
• Dreidimensionale Fußbehandlungen nach Zukunft Huber
• Skoliosebehandlungen nach Katharina Schroth (www.isabell-santi.de)
• Babymassage
• Kinderrückenschule
• Craniosacrale Osteopathie

 

neuro3

Das Bobath-Konzept ist ein bewährtes, weltweit verbreitetes bewegungstherapeutisches Behandlungskonzept für Menschen mit motorischen Beeinträchtigungen aufgrund neurologischer Funktionsstörungen. Es ist anwendbar bei Säuglingen, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit angeborener bzw. frühkindlich erworbener zerebraler Bewegungsstörung, bei Entwicklungsverzögerungen unklarer Genese, sensomotorischen Störungen und anderen neurologischen sowie neuromuskulären Erkrankungen. Das Bobath-Konzept ist von den Krankenkassen anerkannt und wird nach ärztlicher Verordnung durchgeführt. Es basiert auf neurophysiologischen und erntwicklungsneurologischen Grundlagen und orientiert sich an den Ressourcen und der Zielsetzung des Patienten

www.bobath-konzept-deutschland.de

 

fuss

dreidim3

Barbara Zukunft-Huber erkannte drei Dimensionen des Fußes: Höhe, Tiefe und Länge. Diese zeigen bei Fußfehlhaltungen Veränderungen.Ihr Konzept bietet neue Ansätze zur Therapie bei Sichel-, Klump-, Knick- und Senkfuß. Mit Manipulationsgriffen wird die Muskulatur gedehnt, um die Blockaden in den Gelenken zu lösen. Diese Dehnung wird anschließend über eine Binde gehalten. www.zukunft-huber.de

 

cranio3

Mit sanften manuellen Techniken werden lokale Symptome behandelt und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Für Kinder gut anwendbar bei Schädelasymmetrien, Trinkschwäche, häufigem Erbrechen, bei Schreikindern und bei Problemen mit dem Wach-Schlafrhytmus. Durch sanfte osteopathische Techniken wird die ideale Funktion und Form des Gewebes und aller Strukturen wieder hergestellt, um die optimale Entwicklung Ihres Kindes zu ermöglichen.

 

baby articleskoliose

Eine Skoliose ist eine (Seit-)Verbiegung der Wirbelsäule. Die Wirbelkörper sind mit verdreht. Bei der Schroth-Technik wird dreidimensional gearbeitet. Dabei wirken bestimmte Atem- und Rafftechniken der Fehlhaltung entgegen. www.isabell-santi.de/skoliose.php

 

babymassagekurse

Diese Kurse für Babys im Alter von sechs Wochen bis sechs Monaten finden bei uns in der Praxis statt. In entspannter Atmosphäre zeigen wir Ihnen Massagetechniken, die die Ausgeglichenheit Ihres Babys unterstützen. Wir informieren Sie auch über Tipps und Tricks im täglichen Umgang mit Ihrem kleinen Liebling, z.B. bei Blähungen oder Einschlafschwierigkeiten.

Physiotherapie für Kinder und Erwachsene Eva Schmidt | Hauptstraße 9-11 | 71116 Gärtringen | 07034 285838 | schmidtlehmacher@aol.com | Impressum | Datenschutz